Fensteraustausch-Heizkosten sparen-gleichzeitig Steuern optimieren

Um Heizkosten zu sparen und gleichzeitig der Umwelt etwas zu liebe tun, ist es bei ca. 30 jährigen und älteren Fenster an der Zeit, diese auszuwechseln. Gleichzeitig kann man diese Investition/Werterhaltung von den Steuern abziehen. Also eine dreifache Win/Win- Situation.

Die kündigs-holzart GmbH empfiehlt dafür Holz-Alu Fenster. Dies aus Überzeugung, denn:

- Durch die individuellen Holzprofile ist eine grössere Glasfläche als bei Kunststofffenster möglich

-Holz ist ein ökologischer, CO2 neutraler Baustoff

-Als vergleich: Ein Kunststofffenster braucht beim recycling 7-8 Mal mehr Energie als bei dessen Herstellung.


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran ...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square